Infos

Betriebszeiten für Elektroantriebe:

Montag – Sonntag inkl. Sonn und Feiertage 08:00 – 21:00 Uhr (Winterzeit: 08:00 – 19:00 Uhr)

Betriebszeiten für Verbrennerantriebe:

Montag – Freitag: 8:00 – 12:00 u. 14:00 – 19:00 Uhr (Winterzeit: -2h )
Samstag: 8:00 – 12:00 Uhr

Außerhalb der angeführten Betriebszeiten und während der Rasenpflege gilt absolutes Flugverbot!
Rasen-Roboter-Betriebszeit: 21:00-08:00 Uhr.

Häufige Fragen (FAQ)

Solltest du dich für eine Klubmitgliedschaft ernsthaft interessieren, dann komm auf unseren Platz, oder rufe vorab unseren Obmann an und informiere dich,  wir erklären dir alles. Du kannst auch auf unserem Kontaktformular eine Frage stellen. Hier hast du Zugang zum Kontakt.

Nein, dies ist nur ordentlichen Mitglieder gestattet. Abgesehen von der Mitgliedschaft ist eine gültige Haftpflichtversicherung vorzuweisen, sowie weiters auch ein Kenntnisnachweis und Registrierung beim Aeroclub ist notwendig.

Allerdings kannst du als geladener Gast eines ordentlichen Mitgliedes einen Tag bei uns fliegen. Voraussetzung sind die oben angegebenen Bedingungen, selbstverständlich Flugkenntnisse sowie die Einhaltung unserer Modellflugbetriebsordung.

Eine Gastgebühr von 10.-€ wird eingehoben.

Ja, wir bieten Lehrer/Schüler Fliegen zum reinschnuppern an. Das Modell dazu und die Ausrüstung wird von uns gestellt. Frag einfach wenn du uns besuchst am Platz, oder aber melde dich direkt bei Börni um genaueres zu Erfahren.

Interessensvertretungen und Verbände

Wir sind beim Österreichischen Aeroclub organisiert. Die Webseite biete viele interessante Informationen.

https://aeroclub.at/

Modellbaugeschäfte

Modellflug ist nicht nur fliegen, sondern auch bauen, reparieren und leider  auch ersetzten und erneuern unserer Modelle. Gelegentlich kommt es leider auch  zum Absturz. In unserer Umgebung befinden sich einige renommierte Modellbaugeschäfte die wir empfehlen können und in denen wir auch selbst einkaufen.